Sonntag, 3. September 2017

Gott erfüllt deine Wünsche...

Möchtest du Kontakt zu Naturwesen? Dann wünsche es dir...
er zeigt dir, wonach dein Herz schlägt...er schaut in deinen Kopf und formt deine Realität...

Gott erfüllt mir meine Wünsche. Im Laufe meines Lebens habe ich immer wieder Bitten an ihn gerichtet, gesagt: Lieber Gott, bitte erfülle mir diesen Wunsch und jenen Wunsch...und wisst ihr was? Er hat es wirklich getan! Nicht zu dem Zeitpunkt, an dem ich es mir erhofft hätte, nicht auf den Wegen, die ich mir so zurecht gelegt habe...und wenn er dann erfüllt war, merkte ich: Huh, die Konsequenzen dieser Wunscherfüllung fühlen sich ganz anders an, als ich mir so gedacht habe, und sie zeigen sich auch anders...dann habe ich geschmunzelt und mir gesagt: Nun, Kind, du hast es so gewollt. Und dann bin ich dankbar.
Nun alle Wünsche sind noch nicht erfüllt, denn deren Erfüllung benötigt vor allem eines: Zeit! Wie viel? Keine Ahnung...aber wir haben sie ja...ein ganzes Leben darf ich damit zubringen, einfach zu vertrauen, dass alles kommt. Manchmal schiebt er mich an, der liebe Gott, ich nehme Fahrt auf und werde megaschnell, dann wieder bremst er mich, sagt: Ja, nun hast du es, aber langsam, das geht zu schnell... Zack werde ich wieder auf mich zurück geworfen, aber stets mit einem Augenzwinkern, das sagt: Ist jetzt nicht...aber keine Sorge, behalte es im Hinterkopf, es kommt! Ehrlich...
Und ja, er liebt mich, der liebe Gott, denn auch wenn ich mal strauchle, er hat immer seine Hand unter mir gehalten, bevor ich allzu hart falle...das ist eine echte Gnade. Das ist für mich die Magie des Lebens..wie er mich so formt durch Liebe, Freude, aber auch Wut und Leid. Alle Gefühle, die wir empfinden, alles was wir denken und wollen und nicht wollen, das ist für ihn gleich wert...es ist wie eine Variable in einer Gleichung, und er liebt es, die Ergebnisse zu sehen...dann wird das Ergebnis neu berechnet, immer und immer wieder tauchen neue Variablen auf. Wenn wir lernen die Konstanten darin zu erkennen, erkennen wir trotz allen Zufalls den Roten Faden, der unser Leben durchzieht. Das ist wahres Bewusstsein, wahre Nähe zu Gott...und ja, er liebt uns 💗

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen